Bodenkonsolidierung

Bodenkonsolidierung
Organische Reagenzien zur Herstellung von Silikatgel zur Verbesserung der mechanischen Eigenschaften von Böden.

Beschreibung

Die Konsolidierung soll die mechanische Beständigkeit des Bodens erhöhen. Diese Verfestigung kann allein oder in Kombination mit anderen Fugenmassen wie Feinzementen oder Mikrozementen verwendet werden.

Die Verfestigung erfolgt durch die Injektion von Silikatschlämmen, die nach dem Aushärten die mechanische Festigkeit von Böden bis zu 10 MPa erhöhen.

Reagenzien der CONDAT STAB- Reihe:

  • CONDAT STAB 0.10: für Temperaturen zwischen 0 und 10 ° C
  • CONDAT STAB 10.30: für Temperaturen zwischen 10 und 30 ° C
  • CONDAT STAB 30.50: für Temperaturen zwischen 30 und 50 ° C

Die + Produkte

Mit CONDAT STAB neutralisierte Natriumsilikatsuspensionen haben mehrere Vorteile:

  • Sehr niedrige Viskosität und Penetration in feinen Böden
  • Einstellbare Einstellzeiten für einfache Implementierung
  • Druckfestigkeit einstellbar bis 10 MPa

Produktpalette