Zunderschutz-Beschichtung

Zunderschutz-Beschichtung
Beschichtung zur Verhinderung der Entkohlung und der Bildung von Galmei bei den Erwärmungsvorgängen vor dem Schmieden oder der Befestigung bei der Wärmebehandlung.

Beschreibung

Beim Erhitzen von Stahl und rostfreiem Stahl für Schmiedevorgänge tritt ein Oxidationsphänomen bei hoher Temperatur auf. Dieses Phänomen wird von der Bildung einer Schicht auf dem Stahl begleitet: Calamine.

Je größer die Oxidation ist, desto größer ist die gebildete Zundermenge bis zu 10% des ursprünglichen Raumgewichts und verursacht erhebliche Materialverluste.

CONDAT bietet Schutzprodukte, die die Gasdiffusion und damit die Oxidation während des Heizbetriebs reduzieren. Diese Beschichtungen ermöglichen es, die Entkohlung und die Bildung von Zunder bei den Erwärmungsvorgängen vor dem Schmieden oder der Zementierung bei der Wärmebehandlung zu vermeiden .

Ähnliche Dienstleistungen

CONDAT bietet Ihnen eine angemessene Ausrüstung, um die Verwendung unserer Schmierstoffe zu erleichtern.